Mandas kleine Welt


~ Alles was euch interessieren könnte ~
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Sep 24, 2012 1:08 pm

"Mylord, es tut mir leid das ich nach soetwas gefragt habe."
Nagi blieb immernoch stehn und sah auf den Boden.
"Wenn ihr mir böse seid, würde ich gerne wissen wie ich das wieder gut machen kann."
//Ich hätte wissen müssen das es nicht so klappen würde...//
Nagi seuftze leicht und wartete auf eine Antwort von Malachai

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Sep 24, 2012 1:40 pm

Malachai sagte nur fast schon freundlich.
"Ist schon in Ordnung ich hab ja schließlich auch zugesagt"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Sep 24, 2012 1:44 pm

"Nein, ist es nicht.
Ich hätte nicht danach fragen sollen."
Nagi klang etwas verzeifelt, so als ob sie ihre eigene Idee verwerfen würde.
"Es tut mir wirklich Leid.
Ich habe nur so viel von den Menschen gelernt, was wirklich interessant ist."
Nachdem sie gelernt gesagt hatte wurde sie immer leiser.

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Sep 24, 2012 1:52 pm

Nagi schien bedrückt zu sein.
"Ich nehm es dir nicht übel das du die Menschen gut leiden kannst."
"Bloß du solltest eines nie Vergessen."
"Sie haben uns verbannt, viele Jahre lang."
"Dabei waren wir nicht anders als sie."
"Wir haben unser Leben gelebt und sie ihrers."
"Aber wir wurden ihnen zu anstrengend und nur aus diesen Grund wurden wie verbannt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Sep 24, 2012 1:58 pm

"Sehr wohl, Mylord."
"Was jetzt?"
Nagi stand immernoch da aber schaute zu Malachai.
//Die Menschen erzählen was Anderes. Sie meinen das wir die Menschen angegriffen haben.
Ich frage mich immernoch was passiert ist das es so weit gekommen ist...//
Nagi wartete auf eine Antwort.

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Sep 25, 2012 7:49 am

"Schlag was vor. Mich brauchen sowieso keiner derzeit."
Antwortete Malachai auf die Frage von Nagi.
"Die Dämonen und alle brauchen derzeit nicht kommen super zurecht."
Sagte er und ging langsam zum Balkon.
"Sie kommen nach der langen Zeit in den Höhlen doch sehr gut draußen zurecht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Sep 25, 2012 8:51 am

Nagi stellte sich ein Stückchen hinter Malachai.
"Das ist wirklich was schönes."
Die Aussicht gefiel Nagi.
"Eine wirklich schöne Aussicht habt ihr hier, Mylord.
Wisst ihr ungefähr wo das Dorf liegt für das ich zuständig bin?"
Nagi stand nun direkt neben Malachai.

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Michiyo Morganthe
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 19
Ort : Dachau

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Do Sep 27, 2012 3:33 am

Michiyo hatte sich wieder beruhigt und fühlte sich ziemlich schlecht weil sie vorhin die Kontrolle über ihre Gefühle verloren hatte und beschloss Malachai aufzusuchen. Nur wusste sie gar nicht wo er war also konnte sie höchstens darauf hoffen ihn irgendwo anzutreffen. //Ich fang einfach beim Turm an.. Vielleicht ist er ja da.//
Sie stand auf und lief langsam die Wege entlang bis sie zum Turm gelangt war, trat ein und stieg die Treppe hinauf bis sie vor großen Türen stand hinter denen er sich hoffentlich befinden würde.
Vorsichtig klopfte sie an und drückte dann die Tür auf, nur leider sah sie niemandem im Raum stehen und drehte sich fast schon zum Gehen als sie Stimmen vom Balkon vernahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Okt 01, 2012 8:04 am

"Ich kenne mein Reich und somit auch das Dorf."
Malachai zeigte auf den Berg im Norden.
"Hinter diesen Berg weiter im Norden liegt das Dorf."
"Das einzige Dorf bisher was schlau genug war sich nicht zu verteidigen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mo Okt 01, 2012 8:08 am

"Ich bin immer so weit entfernt von Euch."
Nagi klang etwas traurig.
"Ich würde gern öfters hier sein.
Um mehr zu erfahren was hier so passiert."
Sie sah zu Malachai.
"Mylord, was genau ist die Mission auf der Lilith ist?"

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Okt 02, 2012 11:59 am

"Die Entscheidung das Dorf zu verwalten war freiwillig."
Dann fragte Nagi nach der Mission.
Malachai antwortete darauf nur.
"Tana, sie sind in Tana um mir Informationen zu beschaffen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manda-chan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 03.12.11
Alter : 23
Ort : Keksdorf

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Okt 02, 2012 1:27 pm

"Sie sind in Tana?
Ist das nicht zu gefährlich?
Immerhin ist das die Hauptstadt der Menschen."
Nagi hatte nun auch etwas sorge um Lilith und die Anderen.
"Denkt ihr sie schaffen es wirklich?"

______________________________________________
Overwolf Signature
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/MandarineChan?feature=mhee
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Okt 02, 2012 1:57 pm

"Ich denke das Kor, Samas und Lilith sehr stark sind und Thoth hab ich geschickt und er ist einer der Dämonenlords.
Das ist was ich denke."
Sagte er und drehte sich um und sah Michiyo an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michiyo Morganthe
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 19
Ort : Dachau

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Di Okt 02, 2012 8:47 pm

Als sie den Namen ihrer Schwester fallen hörte ging sie näher heran und lauschte dem Gespräch ein wenig. Als sich Malachai dann aber umdrehte und sie direkt ansah wusste sie erst nicht mehr was sie sagen sollte, verbeugte sich nur hastig und quetsche ein "Es tut mir leid.." hervor. "Tut mir leid, dass ich vorhin so überreagiert habe, es war nur.. ein Schock." Sie traute sich nicht, sich wieder grade hinzustellen und stand tief verbeugt bis sie irgendeine Antwort bekam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Malacha1
Immer wieder kommender Besucher
Immer wieder kommender Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   Mi Okt 03, 2012 4:27 pm

Michiyo verbeugte sich vor Malachai und bat um Verzeihung.
Sie traute sich schon garnicht mehr aufzustehen, sie fühlte sich warscheinlich schrecklich.
Malachai wirkte immer sehr Kaltherzig.
Er wollte einmal so wirken als hätte er Gefühle.
Also ging er auch Michiyo zu und sagte.
"Ich verstehe dich und du brauchst dich nicht zu entschuldigen.
Aber sag mir kann ich dir einen Wunsch erfüllen.
Solang es machbar ist werd ich es tun.
Das ist meine Entschuldigung an dich, dafür das ich deine Schwester in Gefahr gebracht habe."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung   

Nach oben Nach unten
 
RPG: Kazahram: Die Verbotene Festung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 9 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
 Ähnliche Themen
-
» Minecraft Ausbau der Fliegenden Festung.
» Festung von Dunharg
» Die Ritualschlacht in der Schwarzen Festung - Infos und Co.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mandas kleine Welt :: Die kleine RPG Ecke~ :: RPG-Ecke~ (neu)-
Gehe zu: